wish i died instead of lived

Dunkelheit

ein weiteres mal melde ich mich aus finsternis
draussen mag zwar die sonne scheinen aber sie kann die schwärze, die kälte und auch den hass aus meiner seele nicht vertreiben...niemals ganz
verloren blicke ich umher suchend nach wärme, nach erregung nach dem einzigen was zählt...liebe.
habt ihr schon welche gefunden? seid ihr glücklich geworden mit eure schalen unwürdigen existenz oder habt ihr gar zu suchen aufgehört?
ma nsagt ja immer wieder dass die hoffung zuletzt stürbe, nur diesen punkt muss ich schon wiet überschritten haben
ich wurde verraten, bespuckt, hintergangen und ausgelacht und doch fühle ich nichts dabei und doch schweige ich bloss und ertrage mein schicksal welches mir so grausam mitgespielt hat....
wie groß ist doch mein leid

16.11.06 15:13

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eidos (16.11.06 17:17)
Ich sitze, seit mein Herz zerriß,
in der Stille, in der Finsternis.....
--
Runciter


runciter (16.11.06 17:19)
vom falschen Namen vorher nicht täuschen lassen, war ich und nicht Eidos.
--
Runciter


GARETH (16.11.06 17:19)
runciter seit wann schreibst du dem deckmantel des ehrenwerten eidos?


GARETH (16.11.06 17:20)
ok zu spät gelesen *gg*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen